weihnachtsmarkt sn

"Schweriner Weihnachtsmarkt"

 

Wenn die Landeshauptstadt Schwerin in einem Meer aus Lichterglanz erstrahlt, die Straßen erfüllt sind von einem süßlichen Duft und Zauber in der Luft liegt – dann bricht die wohl schönste Zeit des Jahres an. Vom 26.11. bis zum 30.12.2018 öffnet der Schweriner Weihnachtsmarkt seine Pforten für Besucher aus dem ganzen Land und darüber hinaus. „Der Stern im Norden“ verspricht auch in diesem Jahr wieder Schlemmen, Spaß und Staunen für die ganze Familie. Und auch auf einige Neuerungen dürfen sich alle Besucher freuen: Das große Lagerfeuer sowie „Kinder und Kunsthandwerk“ findet in diesem Jahr auf dem historischen Posthof der Altstadt in einer besinnlichen Atmosphäre statt, welche zum Wohlfühlen einlädt.
 
Genießen Sie den fantastischen Ausblick über die Altstadt Schwerins bei einer Runde auf dem Riesenrad. Beim Flanieren über die Mecklenburgstraße sind Sie umgeben von wunderschönen Altbauten und mit Liebe geschmückten Spezialitätenständen. Hier können Sie mit ihrer Familie und Freunden das unverkennbare Flair des Schweriner Weihnachtsmarktes genießen. Oder wie wäre es mit ein bisschen Action auf der Eislaufahn? Und danach den Abend in der urigen Almhütte direkt am Pfaffenteich wunderbar ausklingen lassen. Wenn die Landeshauptstadt Schwerin in einem Meer aus Lichterglanz erstrahlt, die Straßen erfüllt sind von einem süßlichen Duft und Zauber in der Luft liegt – dann bricht die wohl schönste Zeit des Jahres an. Vom 26.11. bis zum 30.12.2018 öffnet der Schweriner Weihnachtsmarkt seine Pforten für Besucher aus dem ganzen Land und darüber hinaus. „Der Stern im Norden“ verspricht auch in diesem Jahr wieder Schlemmen, Spaß und Staunen für die ganze Familie. Und auch auf einige Neuerungen dürfen sich alle Besucher freuen: Das große Lagerfeuer sowie „Kinder und Kunsthandwerk“ findet in diesem Jahr auf dem historischen Posthof der Altstadt in einer besinnlichen Atmosphäre statt, welche zum Wohlfühlen einlädt.