Staatliches Museum Schwerin


Am längsten Wochenende des Jahres, wenn sich die Sommerzeit endgültig verabschiedet lädt die KULTURNACHT SCHWERIN mit vielfältigen Veranstaltungen in Museen, Galerien und besondere Spielstätten ein.

Das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin bietet ein für kulturinteressierte Besucher auf allen Bühnen und quer durch alle Sparten ein außergewöhnliches Programm. Bestaunen Sie, was sonst verborgen bleibt. Schauen Sie hinter die Kulissen, erkunden Sie die Theaterwerkstätten oder bringen Sie bei Mitmachprogramm Ihre Lachmuskeln in Schwung. Das Staatliche Museum Schwerin bietet Einblicke in alte Meister und zeitgenössische Kunst, Archive und Sammlungen öffnen Ihre Türen und zahlreiche große und kleine Kulturstätten laden zum Besuch ein. Auch im Schloss wird besonderes geboten.

Eintrittskarten, gültig für alle Veranstaltungen der KULTURNACHT SCHWERIN, sind an den Abendkassen und im Vorverkauf erhältlich. Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr haben freien Eintritt!


Vorverkaufsstellen:

•    KulturInformationsZentrum (KIZ), Puschkinstraße 13:
      Mo. – Mi. 9-17 Uhr; Do. 9-18 Uhr
•    Galerie Alte & Neue Meister und Schloss Schwerin: Alter Garten 3 /
      Schloss, Di. – So. 10-17 Uhr
•    Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin, Alter Garten 2:
      Mo. – Fr. 10-18 Uhr; Sa. 10-13 Uhr
•    Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12: Täglich 10-18 Uhr
•    werk3 / KlangWert, Friedrichstraße 11: Di. – Fr. 11-18 Uhr;
      Sa. 11-16 Uhr
•    Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3
      Mo. – Mi., Fr. 10-18 Uhr; Do. 14-19 Uhr; Sa. 9-13 Uhr


 Sonntag, 28.10.2017, 18.00 Uhr